Glasbläser zu Besuch

Am 16. März war der Glasbläser Herr Müller aus Lauscha an der Geschwister-Scholl-Schule zu Besuch, um allen Schülerinnen und Schülern sein Handwerk vorzuführen.

Verpackt in die Geschichte von seinem Helfer "Herr Nagel" erklärte der Glasbläser warum und wie Glas sich formen und färben lässt. Vor den Augen der Kinder und unter Mithilfe einiger Freiwilliger stellte er einen gläsernen Schwan her. Ein Kind durfte sogar selbst einen Tannenzapfen mit dem Mund blasen.

Nach Schulschluss konnten alle Kinder kleine gläserne Kostbarkeiten erwerben.

Die Geschwister-Scholl-Schule bedankt sich für diese tolle Vorführung!