Ernährungsführerschein der Klassen 4a und 4b

Auch in diesem Jahr wurde in den vierten Klassen erneut das erfolgreiche Projekt "Ernährungsführerschein" umgesetzt. Lydia Janisch vermittelte den Kindern die Grundlagen für ein gesundes Essverhalten - in Theorie und natürlich auch in der Praxis. So wurden leckere Speisen wie Obstsalat, Obstquark, Nudelsalat und lustige Brotgesichter hergestellt.

Höhepunkt des Projekts war das gemeinsame Essen, zu dem die Viertklässler ihre Eltern, Omas oder Opas einladen durften. Alle erlernten Speisen wurden selbständig zubereitet und die Tische wurden für die Gäste liebevoll dekoriert. Übrig blieben nur einige Krümel - so lecker war es !!! Zum Abschluss des gemeinsamen Essens erhielt jedes Kind seinen Ernährungsführerschein, da zuvor jeder eine schriftliche Prüfung erfolgreich abgelegt hatte.

Unser Dank gilt Lydia Janisch, die das Projekt so umgesetzt hat, dass alle mit Freude bei der Sache waren und der Sparda-Bank Hessen eG, ohne deren Finanzierung die Teilnahme beider Klassen nicht möglich gewesen wäre!